Verein Libelle

Wilde Zeiten: Pubertät, Intimität & Partnerschaft bei hochfunktionalen Personen im Autismus-Spektrum

Kategorie
Seminar
Datum
5. März 2021 12:00 - 18:30
Veranstaltungsort
Verein Libelle

In diesem Workshop setzen wir und mit Pubertät, Sexualität, Körperwahrnehmung und (Liebes-)Beziehungen bei unseren verbalen KlientInnen im Autismus-Spektrum auseinander.

Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

 

-        Wie verläuft die Pubertät bei Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)? Welche Besonderheiten bestehen aufgrund ihrer anderen Wahrnehmung?

-        Auf welche Herausforderungen treffen sie in der Schule, in der Gleichaltrigengruppe und zu Hause?

-        Welche Komorbiditäten sind typisch im Jugendalter?

-        Wie kann Aufklärungsarbeit und Sex-Edukation gelingen? Was brauchen Eltern?

-        Welche Herausforderungen bestehen bei der PartnerInnensuche bzw. in Partnerschaften?

-        Sexuelle Orientierung, sexuelle Identität und Gender-Dysphorie bei ASS-Betroffenen

-        Was brauchen junge Männer mit ASS und was brauchen junge Frauen mit ASS hinsichtlich Liebe und Sexualität?

 

Zielgruppe:    

Personen, die sich beruflich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit ASS befassen

 
       
Referentin:
 
     

 

 

Dr.in Kathrin Hippler

Klinische- und Gesundheitspsychologin in freier Praxis mit den Schwerpunkten Autismus-Spektrum-Störungen, Neuropsychologie sowie Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie; langjährige Forschungs-, Projekt- & Lehrtätigkeit

 
       
Kosten:  

€ 160,-- pro Person

 
 
 

Alle Daten

  • 5. März 2021 12:00 - 18:30