Verein Libelle

ELTERNSEMINAR: Das doppelte Chaos – Pubertät bei Autismus-Spektrum-Störungen

Kategorie
Elternseminar
Datum
4. März 2022 15:00 - 18:00
Veranstaltungsort
online

 

Die Pubertät stellt für alle Heranwachsenden eine besondere Lebensphase dar. Es ist eine Zeit in der es zu körperlichen und hormonellen Veränderungen, zu einer Neuorientierung sowie zum Erforschen und Entwickeln der eigenen Individualität und Sexualität kommt. Gleichzeitig werden gegenüber Eltern und der sozialen Umgebung persönliche Grenzen abgesteckt, wodurch die Pubertät auch Eltern vor neue Herausforderungen stellt.

Was geschieht nun, wenn ein Jugendlicher mit einer Autismus-Spektrum Störung in diese Entwicklungsphase eintritt?

Welche Unterschiede ergeben sich aufgrund der autismusspezifischen Besonderheiten?

Wie kann ich als Elternteil angemessen darauf reagieren und meinem heranwachsenden Kind Halt und Orientierung, in der oftmals als noch chaotischer als bisher erlebten Welt, geben?

Ziel des Elternworkshops ist es einen besseren Einblick in diese besondere Phase zu bekommen sowie Unterstützungsmöglichkeiten für Jugendliche mit einer Autismus-Spektrum-Störung in dieser herausfordernden Zeit aufzuzeigen.

 

 

 

Zielgruppe

  Eltern und Familienangehörige von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer Autismus-Spektrum-Störung
   

Referentin

1 

     Mag.a Krista Steinbäcker 
Klinische und Gesundheitspsychologin, Special Trainerin ASS, Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin i.A.
        
Kosten:      € 40,-- pro Person; € 70,-- für beide Eltern
 
 

Alle Daten

  • 4. März 2022 15:00 - 18:00